100% bis zu 100€

Bonus erhalten

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert:

Rezension lesen

Bwin App für Android und iOS

In diesem Artikel lernst Du alles über die Bwin App kennen. Wo Du sie finden kannst, wie Du sie installierst und benutzt. Die Bwin Mobile App kann mit Android und mit iOS genutzt werden.

Wir testen die Benutzerfreundlichkeit und die Funktionen der App um Dir ein beschwerdefreies Erlebnis zu liefern.

Android App

  • EN

  • 100,000 + Downloads

  • 13 MB Mb

  • 7 / 10

Apple iOS

  • EN

  • 100,000 + Downloads

  • 95.4 MB Mb

  • 10 / 10

An Ihrem Standort nicht verfügbar

Bwin App

Bwin: Eine Anleitung und Review der App für Android und iOS

Das ist ein Review der beliebten Bwin App für Android und iOS. Wie gut ist die App, was kann sie, wie wird sie installiert und benutzt? Diese Fragen versuchen wir heute zu beantworten, um Dir ein beschwerdefreies Erlebnis liefern zu können. So wie viele andere Apps dieser Art, bietet die Bwin Sportwetten App die Möglichkeit, bequem von überall eine Wette abschließen zu können.

So kannst Du unterwegs auf Dein Lieblingsteam wetten und immer Up-To-Date sein.

Die Bwin Applikation auf Android funktioniert genauso gut wie die Bwin iOS App. Wir konnten im Test keine großen Unterschiede erkennen.

Lese Dir den Artikel bis zum Ende durch und erfahre wie Du die Bwin App benutzen kannst.

Bwin App für Android: Wie wird sie installiert?

Die Bwin App für Android kann in der App-Gallery oder auf der Bwin Webseite gefunden werden. Um die App zu installieren muss diese heruntergeladen werden. In den meisten Fällen wird die Bwin App automatisch installiert.

Falls du aber die Bwin Android apk Dateien hast, musst Du diese manuell auf dem Handy installieren. Das geht mit einem APK-Installer oder über die Sicherheitseinstellungen des Handys. Hierzu muss man die Option einschalten, die es erlaubt, unbekannte Apps zu installieren.

Wir raten hierzu, die Bwin App apk einfach über einen Installer zu installieren.

Nach der Installierung musst Du dich in der App registrieren und anschließend anmelden um Sportwetten abschließen zu können.

Bwin App iOS: Wie wird sie installiert?

Um Apps mit dem iPhone oder iPad installieren zu können, musst Du dir erst ein App-Store & iTunes Konto erstellen. Hierzu benötigst Du eine E-Mail Adresse und musst einige persönliche Daten eingeben.

Nach der Registrierung kannst Du die Bwin App für iPhone herunterladen. Die Installation bei iOS sollte automatisch geschehen. Die Bwin Mobile App kann dann mit einem Fingerdruck direkt gestartet werden.

Wie auch bei der Bwin Applikation für Android musst Du dich registrieren und anmelden, um Wetten abschließen zu können.

Die Bwin App hat ein Benutzerfreundliches UI und kann auch sehr leicht und intuitiv benutzt werden.

Handybrowser, Android App, iOS App oder Desktop: Vor- und Nachteile

Bwin ist ein Sportwettenanbieter welcher für viele in Deutschland als die Nummer 1. gilt. Das hat auch seinen Grund. Bwin kann über den Handybrowser, über die Apps für Android und iOS oder über den PC erreicht werden.

Was sind aber nun die Vor- und Nachteile der einzelnen Möglichkeiten?

Fangen wir mit dem Handybrowser an. Die Bwin Mobile Seite kann einfach über den Handybrowser Deiner Wahl erreicht werden. Die Seite ist für das Handy optimiert und kann einfach benutzt werden.

Was das UI angeht, ist dieses genauso schlicht und einfach wie auf der App-Version. Man kann leicht durch die verschiedenen Menüs navigieren und alles finden wonach man sucht.

Wie jede Webseite, die auf dem Handy aufgerufen wird, verliert auch diese den gewissen Charm und fühlt sich einfach nicht immersiv genug an. Wenn man dies mit der Bwin App vergleicht, dann gewinnt die Bwin App um Längen.

Der Nachteil der Apps ist, dass man diese auf das Handy herunterladen muss. Wenn man dazu noch den Bwin apk Download benutzt ist die Installation etwas umständlicher. Wenn wir aber zwischen Handybrowser und Bwin Mobile App wählen müssten, dann gewinnt die App auf jeden Fall. Wie sieht es den mit der Desktop Version von Bwin aus?

Die Webseite ist responsive und übersichtlich. Am PC hat man einen größeren Bildschirm, welcher dazu beiträgt, dass die Seite immersiv ist. Du kannst direkt alle Menüs sehen und direkt das finden, wonach du suchst.

Der große Nachteil von Desktop ist die Mobilität. Man ist an seinen Stuhl gebunden oder an die Couch, wenn man einen Laptop benutzt.

Da ist die Bwin Sports App auf jeden Fall im Vorteil.

Benutzerfreundlichkeit.

Die Bwin App, Webseite für Handy und für Desktop sind alle benutzerfreundlich und leicht zu benutzen. Es sind lediglich Kleinigkeiten, die alle 4 unterscheiden.

Wie loggt man sich ein?

In der Android App drückst Du auf die 3 horizontalen Punkte, auch „Hamburger Button“ genannt, in der oberen linken Ecke. Danach gibst Du deine Login-Daten ein und meldest dich an. Bei der Bwin apk für Android Installation sollte dieser Schritt genau gleich aussehen.

Im Handybrowser, Desktop und der Bwin iOS findest Du den Login in der rechten oberen Ecke und dann wieder aufs Login-Button drücken, um Deine Daten eingeben zu können.

Sportwetten abschließen

Alle Versionen der Bwin Webseiten und Apps funktionieren gleich fürs Wetten und können recht einfach erreicht werden. Der Prozess ist schnell und einfach und man hat im Handumdrehen eine Sportwette abgeschlossen.

Dazu gehst Du einfach in die Sportabteilung der App oder der Webseite. Dort suchst Du dir die Spiele aus auf welche die wetten möchtest, legst deine Einzahlung für das bestimmte Ticket fest und fertig ist die Wette.

Der einzige Nachteil der Bwin Android App ist, dass diese für einige Schritte mehrere Klicks erfordert. Der Prozess ist genauso einfach wie auf iOS und im Web, erfordert dann manchmal nur ein paar Schritte mehr, um die Wette abzuschließen.

Das ist natürlich kein großes Problem, aber wenn man Live wetten möchte, dann können die paar extra Schritte entscheidend sein.

Live-Wetten

Die Live-Wetten Option von Bwin ist hervorragend. Dies kann über die Webseiten und natürlich auch über die Apps benutzt werden. Dazu musst Du einfach auf den Button „Live“ drücken und siehst direkt die Spiele die momentan gespielt werden.

Das Interface von der Seite ist leicht zu verstehen und leicht zu benutzen. Bei den Apps sieht es genau so aus. Bwin legt viel Wert darauf eine Benutzerfreundliche Umgebung zu erstellen.

Einzahlung / Auszahlung

Bwin hat einige Möglichkeiten, wenn es um Ein- und Auszahlung geht.

Einzahlungsmethode Einzahlungsminimum Einzahlungsmaximum Überweisungsdauer
Kreditkarte 10 Euro 2.000 Euro Sofort
paysafecard 10 Euro 1.000 Euro Sofort
Banküberweisung 10 Euro 2.000 Euro Sofort
PayPal 10 Euro 500 Euro Sofort

Support

Bwin legt viel Wert auf seine Kunden, deswegen gibt es auch verschiedene Möglichkeiten mit dem Support-Team in Kontakt zu treten. Das erste was man Online findet ist die Hotline von Bwin. Man kann auch einfach über Live-Chat mit dem Support Kontakt aufnehmen und die Probleme so schnell wie möglich lösen.

Bwin kann aus Deutschland, Österreich und der Schweiz per Telefon erreicht werden. Der Live-Chat funktioniert von allen Regionen aus.

Dein Anliegen kann auch über E-Mail versendet werden. Hier kann es aber bis zu 24H dauern, bis Du eine Antwort bekommst.

Zusammenfassung

Die Bwin App ist auf jeden Fall zu empfehlen. Egal ob Du die Bwin Android Version oder die iOS Version benutzt, oder dich für die Webseiten über Handy und Desktop entscheidest. Der Bwin App Download ist schnell und die App ist schnell installiert.

Der Vorteil der App ist natürlich die Mobilität. Du kannst von überall wetten und Deine Ergebnisse überprüfen.

Einschränkungen

Die App soll über .apk Dateien installiert werden. Dafür muss man in den Sicherheitseinstellungen einige Änderungen vornehmen.

Der Verifizierungsprozess ist über Handy manchmal schwer abzuschließen.

Der Nachteil ist, dass Du eine App herunterladen musst, bei der apk Version müssen Sicherheitseinstellungen geändert werden.

Die Online Version von Bwin ist schnell, übersichtlich und einfach zu benutzen. Am Desktop ist man halt an einem Platz gebunden, das ist der Nachteil. Bei der Handybrowser Version fehlt uns das immersive und die Responsivität kann manchmal zu wünschen übrig lassen.

Im Ganzen:

8.3/10

Häufig gestellte Fragen

? Gibt es Bonusse die nur über die mobile Version erhalten werden können?
Zur Zeit gibt es keine spezifischen Bonusangebote für App-Benutzer, dass kann sich aber jederzeit ändern.
? Bietet Bwin Livestreams für App-Benutzer an?
Bei Bwin kann man über die App und über den Browser Livestreamen, es werden aber nicht immer alle Spiele verfügbar sein.
? Wie einfach ist es Ein- und Auszahlungen zu tätigen?
Die Ein- und Auszahlung ist schnell und einfach. Bwin bietet viele verschiedene Arten von Ein- und Auszahlungen an. Somit ist immer für jeden etwas verfügbar. Die meisten Optionen sind fast instant, wie z. B. PayPal.
? Wo findet man die Promotionen in der Bwin App?
Als Neukunde, hat man die Möglichkeit sich für einen Bonus zu registrieren. Dieser wird beim Einzahlen angezeigt und kann dann auch erworben werden.
? Wo finde ich .apk Dateien für iOS und Android?
Die .apk Dateien für iOS und Android können direkt von der Bwin Webseite heruntergeladen werden. Dazu musst Du einfach unter das Menü Downloads gehen und nach den .apk Dateien suchen.

In verbindung stehende artikel

Autor

Johann Schulte

Johann Schulte

Ich bin seit 2019 im Team von MightyTips und beschäftige mich dort mit dem Verfassen von Wett-Tipps und dem Schreiben von Bewertungen und Vergleichen von Buchmachern. Dabei lege ich großen Wert darauf, die Perspektive der Spieler einzunehmen und die wichtigsten Kriterien zu betrachten.

Anmeldung

E-Mail

Passwort

Passwort bestätigen